Dieses Dokument beinhaltet detaillierte Anforderungen und weitere Informationen als Ergänzung zur übergeordneten “Verfahrensbeschreibung zur Kompetenzfeststellung und Zertifizierung von Personen”. Es richtet sich insbesondere an die Antragsteller, die sich dafür entschieden haben, eine Anerkennung im Bereich der Common Criteria (oder der Information Technology Security Evaluation Criteria) durchführen zu lassen.