In dieser Verfahrensbeschreibungen wird der Nutzen für den Antragsteller dargestellt. Auch dasVerfahren und die damit verbundenen Rechte und Pflichten sowie Obliegenheiten werden beschrieben. Sie ist eine Entscheidungshilfe, für Antragsteller und richtet sich somit an Hersteller, die ihre Produkte zertifizieren lassen wollen.

Änderungen zur Vorversion:
•Austausch der Abbildung 1: Zertifizierungs- und Anerkennungsprogramme (Dokumentenübersicht),
•Konkretisierung bzgl. der Begrifflichkeiten Zertifizierungssystem und -programm insbesondere in den Kapiteln 1 „Einleitung“ und 2 „Zertifizierungsprogramme für Produkte“,
•Überarbeitung Kapitel 4 „Aufrechterhaltung und Überwachung der Zertifizierung“,
•Anpassung in Kapitel 6.2 „Zertifizierungszeichen“.