Empfehlung:

Das BürgerCERT empfiehlt die zeitnahe durchführung der von Microsoft beschriebenen Workarounds.

Beschreibung:

Ein entfernter, anonymer Angreifer kann eine Schwachstelle in Microsoft Windows ausnutzen, um beliebigen Programmcode im Kernel-Mode auszuführen. Hierzu muss vom Benutzer eine speziell manipulierte Datei geöffnet oder im Windows-Vorschaufenster angezeigt werden.