Kompetenzfeststellung als Prüfer im Bereich Technische Richtlinien (TR-Prüfer), Version 2.3

Dieses Dokument beinhaltet detaillierte Hinweise als Ergänzung zur den übergeordneten Dokumenten „Verfahrensbeschreibung zur Kompetenzfeststellung und Zertifizierung von Personen“ und „Verfahrensbeschreibung zur Anerkennung von Prüfstellen und Zertifizierung von IT-Sicherheitsdienstleistern. Es richtet sich insbesondere an die Antragsteller, die sich dafür entschieden haben, für einen Mitarbeiter eine Kompetenzfeststellung für einen Geltungsbereich, für den er anerkannt ist, durchführen zu lassen.

Revision:
• Erweiterung Programmbereich TR-Prüfer „Sicherheitsanforderungen an digitale Gesundheitsanwendungen“ (BSI TR-03161)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.