Empfehlung:

Das BürgerCERT empfiehlt die zeitnahe Installation der vom Hersteller bereitgestellten Sicherheitsupdates, um die Schwachstellen zu schließen.

Beschreibung:

Chrome ist ein Internet-Browser von Google.

Zusammenfassung:

In Google Chrome besteht eine Schwachstelle, die es einem Angreifer ermöglicht, Schadcode auszuführen. Zur erfolgreichen Ausnutzung genügt es, eine bösartige Webseite oder einen Link dorthin zu öffnen.