CB-K21/0145 Update 7

Risikostufe 4

Titel:Intel Graphics Driver: Mehrere SchwachstellenDatum:02.06.2021Software:Intel Graphics Driver, Lenovo Computer, Dell Computer, SUSE Linux, Red Hat Enterprise LinuxPlattform:BIOS/FirmwareAuswirkung:PrivilegieneskalationRemoteangriff:NeinRisiko:hochCVE Liste:CVE-2020-0518, CVE-2020-0521, CVE-2020-0544, CVE-2020-12361, CVE-2020-12362, CVE-2020-12363, CVE-2020-12364, CVE-2020-12365, CVE-2020-12366, CVE-2020-12367, CVE-2020-12368, CVE-2020-12369, CVE-2020-12370, CVE-2020-12371, CVE-2020-12372, CVE-2020-12373, CVE-2020-12384, CVE-2020-12385, CVE-2020-12386, CVE-2020-24448, CVE-2020-24450, CVE-2020-8678Bezug:

Beschreibung

Intel ist ein Hersteller von Grafikkarten. Ein Grafiktreiber, ist eine Software, die eine Interaktion mit angeschlossenen, eingebauten (Hardware) oder virtuellen Geräten ermöglicht.

Ein lokaler Angreifer kann mehrere Schwachstellen im Intel Graphics Driver ausnutzen, um seine Privilegien zu erhöhen, Informationen offenzulegen oder einen Denial of Service Zustand herbeizuführen.

Quellen:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.