CB-K20/1158 Update 1

Risikostufe 3

Titel:Xen: Schwachstelle ermöglicht Denial of ServiceDatum:25.11.2020Software:Open Source Xen 4.10.xPlattform:LinuxAuswirkung:Denial-of-ServiceRemoteangriff:NeinRisiko:mittelCVE Liste:CVE-2020-29040Bezug: Fedora Security Advisory FEDORA-2020-D71FA5F0B9 vom 2020-11-25

Beschreibung

Xen ist ein Virtueller-Maschinen-Monitor (VMM), der Hardware (x86, IA-64, PowerPC) für die darauf laufenden Systeme (Domains) paravirtualisiert.

Ein lokaler Angreifer kann eine Schwachstelle in Xen ausnutzen, um einen Denial of Service Angriff durchzuführen und potenziell um seine Privilegien zu erhöhen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.