CB-K20/1049 Update 2

Risikostufe 3

Titel:Red Hat OpenShift: Mehrere SchwachstellenDatum:13.11.2020Software:Red Hat OpenShift < 4.6.1, Red Hat Enterprise Linux, SUSE LinuxPlattform:LinuxAuswirkung:Ausführen beliebigen Programmcodes mit den Rechten des DienstesRemoteangriff:JaRisiko:mittelCVE Liste:CVE-2013-0169, CVE-2016-10739, CVE-2018-14404, CVE-2018-14498, CVE-2018-16890, CVE-2018-18074, CVE-2018-18624, CVE-2018-18751, CVE-2018-19519, CVE-2018-20060, CVE-2018-20337, CVE-2018-20483, CVE-2018-20657, CVE-2018-20852, CVE-2018-9251, CVE-2019-1010180, CVE-2019-1010204, CVE-2019-11070, CVE-2019-11236, CVE-2019-11324, CVE-2019-11358, CVE-2019-11459, CVE-2019-12447, CVE-2019-12448, CVE-2019-12449, CVE-2019-12450, CVE-2019-12795, CVE-2019-13232, CVE-2019-13636, CVE-2019-13752, CVE-2019-13753, CVE-2019-14822, CVE-2019-14973, CVE-2019-1547, CVE-2019-1549, CVE-2019-1563, CVE-2019-15718, CVE-2019-15847, CVE-2019-16056, CVE-2019-16769, CVE-2019-17451, CVE-2019-18408, CVE-2019-19126, CVE-2019-19923, CVE-2019-19924, CVE-2019-19925, CVE-2019-19959, CVE-2019-3822, CVE-2019-3823, CVE-2019-3825, CVE-2019-3843, CVE-2019-3844, CVE-2019-5094, CVE-2019-5436, CVE-2019-5481, CVE-2019-5482, CVE-2019-5953, CVE-2019-6237, CVE-2019-6251, CVE-2019-6454, CVE-2019-6706, CVE-2019-7146, CVE-2019-7149, CVE-2019-7150, CVE-2019-7664, CVE-2019-7665, CVE-2019-8457, CVE-2019-8506, CVE-2019-8518, CVE-2019-8523, CVE-2019-8524, CVE-2019-8535, CVE-2019-8536, CVE-2019-8544, CVE-2019-8558, CVE-2019-8559, CVE-2019-8563, CVE-2019-8571, CVE-2019-8583, CVE-2019-8584, CVE-2019-8586, CVE-2019-8587, CVE-2019-8594, CVE-2019-8595, CVE-2019-8596, CVE-2019-8597, CVE-2019-8601, CVE-2019-8607, CVE-2019-8608, CVE-2019-8609, CVE-2019-8610, CVE-2019-8611, CVE-2019-8615, CVE-2019-8619, CVE-2019-8622, CVE-2019-8623, CVE-2019-8666, CVE-2019-8671, CVE-2019-8672, CVE-2019-8673, CVE-2019-8675, CVE-2019-8676, CVE-2019-8677, CVE-2019-8679, CVE-2019-8681, CVE-2019-8686, CVE-2019-8687, CVE-2019-8689, CVE-2019-8690, CVE-2019-8696, CVE-2019-8726, CVE-2019-8735, CVE-2019-8768, CVE-2020-10531, CVE-2020-10715, CVE-2020-10743, CVE-2020-11008, CVE-2020-11022, CVE-2020-11023, CVE-2020-11110, CVE-2020-12049, CVE-2020-12052, CVE-2020-12245, CVE-2020-13822, CVE-2020-14040, CVE-2020-14336, CVE-2020-15366, CVE-2020-15719, CVE-2020-1712, CVE-2020-7013, CVE-2020-7598, CVE-2020-7662, CVE-2020-8203, CVE-2020-9283Bezug: SUSE Security Update SUSE-SU-2020:3309-1 vom 2020-11-12

Beschreibung

Red Hat OpenShift ist eine „Platform as a Service“ (PaaS) Lösung zur Bereitstellung von Applikationen in der Cloud.

Ein entfernter, anonymer Angreifer kann mehrere Schwachstellen in Red Hat OpenShift ausnutzen, um die Vertraulichkeit, Verfügbarkeit und Integrität zu gefährden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.