CB-K20/0939 Update 5

Risikostufe 3

Titel:Red Hat Enterprise Linux: Mehrere SchwachstellenDatum:26.11.2020Software:Avaya Aura Application Enablement Services, Avaya Aura Communication Manager, Avaya Aura Session Manager, Avaya Aura System Manager, Avaya Web License Manager, Red Hat Enterprise Linux, SUSE LinuxPlattform:LinuxAuswirkung:Ausführen beliebigen Programmcodes mit den Rechten des DienstesRemoteangriff:JaRisiko:mittelCVE Liste:CVE-2018-13440, CVE-2018-17095, CVE-2019-16707, CVE-2019-17400, CVE-2019-17402, CVE-2019-18609, CVE-2019-20386, CVE-2019-3695, CVE-2019-3696, CVE-2019-3833, CVE-2020-0556, CVE-2020-11761, CVE-2020-11763, CVE-2020-11764, CVE-2020-8631, CVE-2020-8632Bezug: SUSE Security Update SUSE-SU-2020:3516-1 vom 2020-11-25

Beschreibung

Red Hat Enterprise Linux (RHEL) ist eine populäre Linux-Distribution.

Ein entfernter, anonymer Angreifer kann mehrere Schwachstellen in Red Hat Enterprise Linux ausnutzen, um dadurch die Integrität, Vertraulichkeit und Verfügbarkeit zu gefährden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.