Risikostufe 3

Titel:Mozilla Firefox/Thunderbird: Mehrere SchwachstellenDatum:24.07.2020Software:Mozilla Firefox < 78.0, Mozilla Firefox for Android < 68.10.0, Mozilla Thunderbird < 68.10.0, Ubuntu Linux, Debian Linux, Red Hat Enterprise Linux, Open Source CentOS, SUSE Linux, Mozilla Thunderbird < 78, Avaya Aura Application Enablement Services < 78, Avaya Aura Experience Portal < 78, Avaya one-X < 78Plattform:UNIX, Linux, MacOS X, Windows, AndroidAuswirkung:Nicht spezifiziertRemoteangriff:JaRisiko:mittelCVE Liste:CVE-2020-12402, CVE-2020-12415, CVE-2020-12416, CVE-2020-12417, CVE-2020-12418, CVE-2020-12419, CVE-2020-12420, CVE-2020-12421, CVE-2020-12422, CVE-2020-12423, CVE-2020-12424, CVE-2020-12425, CVE-2020-12426, CVE-2020-15648Bezug: AVAYA Security Advisory ASA-2020-091 vom 2020-07-24

Beschreibung

Firefox ist ein Open Source Web Browser.

Ein entfernter, anonymer Angreifer kann mehrere Schwachstellen in Mozilla Firefox und Thunderbird ausnutzen, um einen nicht näher spezifizierten Angriff durchzuführen.