CB-K20/0619 Update 9

Risikostufe 2

Titel:cURL: Mehrere SchwachstellenDatum:19.11.2020Software:Open Source cURL < 7.71.0, Red Hat Fedora, SUSE Linux, Ubuntu Linux, Gentoo Linux, Debian Linux, NetApp Data ONTAP, Red Hat Enterprise Linux, Oracle Linux, Open Source CentOSPlattform:UNIX, LinuxAuswirkung:Manipulation von DateienRemoteangriff:JaRisiko:niedrigCVE Liste:CVE-2020-8169, CVE-2020-8177Bezug: CentOS Security Advisory CESA-2020:5002 vom 2020-11-18

Beschreibung

cURL ist eine Client-Software, die das Austauschen von Dateien mittels mehrerer Protokolle wie z. B. HTTP oder FTP erlaubt.

Ein entfernter, anonymer Angreifer kann mehrere Schwachstellen in cURL ausnutzen, um Informationen offenzulegen oder lokale Dateien zu überschreiben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.