Risikostufe 2

Titel:Intel Prozessoren: Schwachstelle ermöglicht Offenlegung von InformationenDatum:07.07.2020Software:Intel Prozessor, Debian Linux, Open Source CentOS, SUSE Linux, Ubuntu Linux, Red Hat Fedora, Red Hat Enterprise LinuxPlattform:UNIX, Linux, MacOS X, Windows, SonstigesAuswirkung:Ausspähen von InformationenRemoteangriff:NeinRisiko:niedrigCVE Liste:CVE-2020-0543Bezug: Red Hat Security Advisory RHSA-2020:2842 vom 2020-07-07

Beschreibung

Der Prozessor ist das zentrale Rechenwerk eines Computers.

Ein lokaler Angreifer kann eine Schwachstelle in Intel Prozessoren ausnutzen, um Informationen offenzulegen.