Risikostufe 3

Titel:Symantec Endpoint Protection: Mehrere Schwachstellen ermöglichen Offenlegung von InformationenDatum:12.05.2020Software:Symantec Endpoint Protection < 14.3Plattform:UNIX, Linux, Windows, SonstigesAuswirkung:PrivilegieneskalationRemoteangriff:JaRisiko:mittelCVE Liste:CVE-2020-5833, CVE-2020-5834, CVE-2020-5835, CVE-2020-5836, CVE-2020-5837Bezug: Broadcom/Symantec Secutity Advisory

Beschreibung

Symantec Endpoint Protection ist ein Sicherheitssoftware Paket. Es enthält Antivirus, Antispyware, Firewall, Intrusion Prevention und Komponenten zur Applikationsüberwachung.

Ein lokaler Angreifer kann mehrere Schwachstellen in Symantec Endpoint Protection ausnutzen, um Informationen offenzulegen.