Risikostufe 3

Titel:Red Hat Enterprise Linux: Schwachstelle ermöglicht Ausführen von beliebigem Programmcode mit den Rechten des DienstesDatum:08.04.2020Software:Red Hat Enterprise Linux 7, Red Hat Enterprise Linux 8, Red Hat OpenShift Container Platform 3.11, Red Hat OpenShift Container Platform 4, SUSE Linux High Availability 15, SUSE Linux High Availability 15-SP1Plattform:LinuxAuswirkung:Ausführen beliebigen Programmcodes mit den Rechten des DienstesRemoteangriff:JaRisiko:mittelCVE Liste:CVE-2020-11100Bezug: Red Hat Security Advisory RHSA-2020:1287 vom 2020-04-07

Beschreibung

Red Hat Enterprise Linux (RHEL) ist eine populäre Linux-Distribution. Die Red Hat OpenShift Container Platform bietet Unternehmen die Möglichkeit der Steuerung ihrer Kubernetes Umgebungen. SUSE Linux ist eine Linux-Distribution bzw. Open Source Plattform.

Ein entfernter, authentisierter Angreifer kann eine Schwachstelle in Red Hat Enterprise Linux, Red Hat OpenShift Container Platform und SUSE Linux ausnutzen, um beliebigen Programmcode mit den Rechten des Dienstes auszuführen oder einen Denial of Service Zustand herzustellen.