Risikostufe 3

Titel:Google Chrome / Chrome Based Edge: Mehrere SchwachstellenDatum:10.02.2020Software:Google Chrome < 80.0.3987.87, Open Source Arch Linux, Microsoft EdgePlattform:Linux, MacOS X, Sonstiges, UNIX, WindowsAuswirkung:Ausführen beliebigen ProgrammcodesRemoteangriff:JaRisiko:mittelCVE Liste:CVE-2019-18197, CVE-2019-19880, CVE-2019-19923, CVE-2019-19925, CVE-2019-19926, CVE-2020-6381, CVE-2020-6382, CVE-2020-6385, CVE-2020-6387, CVE-2020-6388, CVE-2020-6389, CVE-2020-6390, CVE-2020-6391, CVE-2020-6392, CVE-2020-6393, CVE-2020-6394, CVE-2020-6395, CVE-2020-6396, CVE-2020-6397, CVE-2020-6398, CVE-2020-6399, CVE-2020-6400, CVE-2020-6401, CVE-2020-6402, CVE-2020-6403, CVE-2020-6404, CVE-2020-6405, CVE-2020-6406, CVE-2020-6408, CVE-2020-6409, CVE-2020-6410, CVE-2020-6411, CVE-2020-6412, CVE-2020-6413, CVE-2020-6414, CVE-2020-6415, CVE-2020-6416, CVE-2020-6417Bezug: Microsoft Security Advisory

Beschreibung

Chrome ist ein Internet-Browser von Google.

Ein entfernter, anonymer Angreifer kann mehrere Schwachstellen in Google Chrome / Chrome Based Edge ausnutzen, um beliebigen Programmcode auszuführen, Informationen offenzulegen, Sicherheitsvorkehrungen zu umgehen, Dateien zu manipulieren oder unbekannte Auswirkungen zu verursachen.