Risikostufe 2

Titel:Red Hat Enterprise Linux: Schwachstelle ermöglicht Denial of ServiceDatum:22.01.2020Software:Red Hat Enterprise Linux Fast Datapath 7 ppc64le, Red Hat Enterprise Linux Fast Datapath 7 s390x, Red Hat Enterprise Linux Fast Datapath 7 x86_64, Red Hat Virtualization 4.2Plattform:LinuxAuswirkung:Denial-of-ServiceRemoteangriff:JaRisiko:niedrigCVE Liste:CVE-2019-14818Bezug: Red Hat Security Advisory RHSA-2020:0172 vom 2020-01-22

Beschreibung

Red Hat Enterprise Linux (RHEL) ist eine populäre Linux-Distribution. Virtualization ist eine Virtualisierungslösung von Red Hat, die die simultane Ausführung von verschiedenen Betriebssystemen auf einem Host-System ermöglicht.

Ein entfernter, anonymer Angreifer kann eine Schwachstelle in Red Hat Enterprise Linux und Red Hat Virtualization ausnutzen, um einen Denial of Service Angriff durchzuführen.