in Villingen-Schwenningen, Tuttlingen, Balingen,Rottweil : Tel.07720-2369121

00,00

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

Risikostufe 2

Titel:Cisco Identity Services Engine (ISE): Schwachstelle ermöglicht Umgehen von SicherheitsvorkehrungenDatum:09.01.2020Software:Cisco Identity Services Engine (ISE) 2.2Plattform:CISCO ApplianceAuswirkung:Umgehen von SicherheitsvorkehrungenRemoteangriff:JaRisiko:niedrigCVE Liste:CVE-2019-15255Bezug: Cisco Security Advisory: CISCO-SA-20200108-ISE-AUTH-BYPASS

Beschreibung

Identity Services Engine (ISE) bietet eine attributbasierte Zugangs-Kontroll-Lösung. Sie kombiniert Authentifikation, Authorisation und Accounting (AAA) und zudem “posture”, Profilerstellung und Verwaltung sowie “guest management” Services auf einer Plattform.

Ein entfernter, authentisierter Angreifer kann eine Schwachstelle in Cisco Identity Services Engine (ISE) ausnutzen, um Sicherheitsvorkehrungen zu umgehen.

Written by