in Villingen-Schwenningen, Tuttlingen, Balingen,Rottweil : Tel.07720-2369121

00,00

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

Risikostufe 2

Titel:SAP Patchday DezemberDatum:10.12.2019Software:SAP Basic Components (BC), SAP Business Intelligence (BI), SAP BusinessObjects, SAP Project Portfolio Management (PPM)Plattform:Linux, Sonstiges, UNIX, WindowsAuswirkung:Umgehen von SicherheitsvorkehrungenRemoteangriff:JaRisiko:niedrigCVE Liste:CVE-2019-0325, CVE-2019-0395, CVE-2019-0398, CVE-2019-0399, CVE-2019-0402, CVE-2019-0403, CVE-2019-0404, CVE-2019-0405Bezug: SAP Patchday Dezember

Beschreibung

SAP stellt unternehmensweite Lösungen für Geschäftsprozesse wie Einkauf und Abrechnung zur Verfügung. SAP BusinessObjects ist eine Palette von Produkten und Anwendungen zur Verbindung von Mitarbeiter, Informationen und Geschäftsprozessen zwischen Unternehmensnetzwerken. Business Intelligence integriert Daten und Informationen aus der gesamten Lösungspalette der E-Business-Platform.

Ein entfernter, anonymer Angreifer kann mehrere Schwachstellen in den genannten SAP Produkten ausnutzen, um Sicherheitsvorkehrungen zu umgehen, einen Cross-Site-Scripting-Angriff durchzuführen, einen Cross-Site-Request-Forgery-Angriff durchzuführen, Informationen offenzulegen oder nicht spezifizierte Auswirkungen zu verursachen.

Written by