in Villingen-Schwenningen, Tuttlingen, Balingen,Rottweil : Tel.07720-2369121

00,00

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

Risikostufe 3

Titel:Cisco SD-WAN Router: Schwachstelle ermöglicht Cross-Site Request-Forgery AngriffDatum:21.11.2019Software:Cisco Router SD-WANPlattform:CISCO ApplianceAuswirkung:Cross-Site-ScriptingRemoteangriff:JaRisiko:mittelCVE Liste:CVE-2019-16002Bezug: Cisco Security Advisory cisco-sa-20191120-vman-csrf

Beschreibung

Router sind Geräte aus dem Bereich Computernetzwerke, Telekommunikation und Internet, die mehrere Rechnernetze miteinander verbinden.

Ein entfernter, anonymer Angreifer kann eine Schwachstelle in Cisco SD-WAN Routern ausnutzen, um einen Cross-Site Request-Forgery Angriff durchzuführen.

Written by