CB-K19/0945 Update 14

Risikostufe 3

Titel:Samba: Mehrere SchwachstellenDatum:31.05.2021Software:Open Source Samba < 4.10.10, Open Source Samba < 4.11.2, Open Source Samba < 4.9.15, SUSE Linux, Ubuntu Linux, Red Hat Fedora, Open Source Arch Linux, Red Hat Enterprise Linux, Avaya Aura Application Enablement Services, Avaya Aura Communication Manager, Avaya Aura Session Manager, Avaya Aura System Manager, Avaya Web License Manager, HPE HP-UX, Debian LinuxPlattform:Linux, UNIXAuswirkung:Umgehen von SicherheitsvorkehrungenRemoteangriff:JaRisiko:mittelCVE Liste:CVE-2019-10218, CVE-2019-14833, CVE-2019-14847Bezug:

Beschreibung

Samba ist eine Open Source Software Suite, die Druck- und Dateidienste für SMB/CIFS Clients implementiert.

Ein entfernter, anonymer Angreifer kann mehrere Schwachstellen in Samba ausnutzen, um Dateien zu manipulieren, Sicherheitsvorkehrungen zu umgehen oder einen Denial of Service zu verursachen.

Quellen:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.