Archiv Dezember 2016

Anforderungen zur Kompetenzfeststellung als Evaluator im Bereich Common Criteria (CC-Evaluatoren), Version 1.0.1

Click to rate this post!
[Total: 0 Average: 0]

Dieses Dokument beinhaltet detaillierte Anforderungen und weitere Informationen als Ergänzung zur übergeordneten “Verfahrensbeschreibung zur Kompetenzfeststellung und Zertifizierung von Personen”. Es richtet sich insbesondere an die Antragsteller, die sich dafür entschieden haben, eine Anerkennung im Bereich der Common Criteria (oder der Information Technology Security Evaluation Criteria) durchführen zu lassen.

„FashionMaster“ bügelt leichter – dank Miele-typischer Wabenstruktur

Click to rate this post!
[Total: 0 Average: 0]

Gütersloh, 7. Dezember 2016Nr. 134/2016
2016 134 01 jpg - „FashionMaster“ bügelt leichter – dank Miele-typischer Wabenstruktur

Miele: Bügelsystem für die perfekte Wäschepflege

Der Miele FashionMaster ist ein Dampfbügelsystem mit aktivem Bügeltisch mit patentiertem 1-2-Liftsystem zum mühelosen Auf- und Abbau und exklusiven Ausstattungshighlights. Dazu gehören die automatische Entkalkungs- und Spülfunktion und der Steamer. Mit der Wabensohle knüpft das Bügeleisen an den großen Erfolg der Miele-Schontrommeln in Waschmaschinen und Trocknern an und rundet somit die optimale Wäschepflege perfekt ab. Der FashionMaster wird im Miele-Werk Lehrte produziert.

Die besondere Raffinesse des FashionMasters wird beim Auf- und Abbau schnell deutlich: Das patentierte 1-2-Liftsystem sorgt für müheloses Gelingen. Rückenschonend und ohne Kraftaufwand ist die charakteristische Kombination aus X-Gelenk und Tower mit nur zwei Handgriffen aufgebaut. Per Gasdruckfeder kann der Bügeltisch bequem und präzise auf die individuell passende, angenehme Arbeitshöhe gebracht werden. Und dann kann es losgehen, denn – abgesehen von der Wäsche – ist die Bügel-Ausstattung komplett. Zwei Aufbewahrungsfächer beherbergen das Bügeleisen und die Zubehörteile, so dass alle benötigten Teile einsatzbereit beisammen sind.

Zur Ausstattung des Aktiv-Bügeltisches gehört ein Gebläse, das sowohl Dampf absaugen als auch ein Luftkissen aufblasen kann. Die Dampfabsaugung sorgt dafür, dass der Dampf das Textil optimal durchdringen kann und verringert die Bildung von Kondensat am Bügeltisch. Darüber hinaus fixiert sie das Textil, so dass es nicht verrutscht. Mit dem unter dem Bügeltischbezug aufblasbaren Luftkissen kann durchgedrückten Nähten effektiv vorgebeugt werden. Auch feine Textilfasern wie beispielsweise Angorawolle können so sanft und schonend gebügelt werden, ohne sie dabei zu plätten. Ganz im Gegenteil: Nach dem Bügeln überzeugen sie durch ein ganz besonderes Maß an Flauschigkeit. Rüschen werden ebenfalls nicht platt gedrückt, sondern auf dem Luftkissen schnell und unkompliziert in Form gebracht. Die Ein- und Abschaltautomatik steht für punktgenauen Einsatz: Sobald Dampf benutzt wird, startet das Gebläse – und setzt in Bügelpausen automatisch aus.

Das Bügeleisen ist mit einer Wabensohle ausgestattet und folgt damit dem Erfolgsrezept der Miele-Schontrommeln in Waschmaschinen und Trocknern. Das bewährte Prinzip der gewölbten Wabenstruktur garantiert, dass sich der Dampf optimal auf der gesamten Bügelsohle verteilt. Dieser Dampffilm lässt das Bügeleisen einmalig sanft über die Textilien gleiten und stellt perfekte Bügelergebnisse sicher. Neu beim Bügeleisen sind die abgerundeten Kanten. Das sorgt für bessere Gleiteigenschaften und erleichtert das Glätten an schwierigen Stellen wie beispielsweise Manschetten.

Um diese Perfektion auf Dauer halten zu können, sorgt der FashionMaster eigenständig für gute Pflege. In Abhängigkeit von der Wasserhärte und der verdampften Wassermenge errechnet das Gerät automatisch das Entkalkungsintervall. Es informiert den Nutzer rechtzeitig über die Notwendigkeit des Entkalkens und überlässt ihm die Wahl des genauen Startzeitpunktes. Die automatische Entkalkungsfunktion gibt es exklusiv bei Miele.

Ebenfalls Miele-exklusiv ist die automatische Spülfunktion. Der Berechnung der Spülintervalle legt der FashionMaster die verdampfte Wassermenge zugrunde. Das Spülen befreit den Dampferzeuger von Mineralrückständen aus dem verdampften Wasser.

Ein weiteres Merkmal des Miele-FashionMasters ist seine hohe Dampfleistung, die insbesondere bei dicken, festen Materialien wie beispielsweise Jeans oder Leinen, sowie beim Dämpfen hängender Textilien von großer Bedeutung ist. Modellabhängig erreichen die Miele-Dampfbügelsysteme eine Druckleistung von 3,5 bar (Modell B 3312 mit Display) beziehungsweise 4 bar (Modell B 3847 mit Display und zusätzlichem Steamer).